HOMERAUMGESTALTUNG.FASSADEREFERENZENKONTAKT
Schäden an Wand und Fassade sind nicht nur ein kosmetisches Problem.
Wenn der Putz sichtbar angegriffen ist, ist es höchste Zeit zu handeln.
Sonst werden aus scheinbar kleineren Schönheitsfehlern schnell massive und kostenintensive Bauschäden.
Sowohl Witterungseinflüsse wie auch Bodenfeuchtigkeit zerstören Putz und Mauerwerk, lassen Anstriche abplatzen, altern oder sorgen für unschöne Salzausblühungen an der Fassade.
Wenn Sie feststellen, dass Ihre Fassade nach einem Regenschauer ungleichmäßig trocknet, kann Feuchtigkeit bereits jetzt ungehindert in das Mauerwerk eindringen.
Dies hat zur Folge, daß es beim ersten Frost zu Ausfrierungen und im Sommer zu Schimmel- und Pilzbefall kommen kann. Wir bieten Ihnen Fach-Service aus einer Hand